Erfolgstipps: Karriere durch Selbstmarketing | Bice.md

Selbstmarketing: Tipps für mehr Erfolg im Job

Selbstmarketing: Tipps für mehr Erfolg im JobWenn Sie eine Marke oder ein Unternehmen wären: Welcher Slogan würde am besten zu Ihnen passen? Welche Dienstleistungen bieten Sie an? Für welche Werte stehen Sie? Wer eine berufliche Karriere anstrebt, muss sich seiner Fähigkeiten bewusst sein und diese wie ein Unternehmen nach außen transportieren können.

 

 

 

Ziele setzen und aktiv werden

Was wollen Sie eigentlich erreichen? Geht es um eine bestimmte Position, die mit Ansehen verbunden ist oder möchten Sie vor allem viel Geld auf dem Konto haben? Seien Sie sich im Klaren darüber, was „Karriere machen“ für Sie persönlich bedeutet und warum Sie Ihr Ziel erreichen wollen.

Im nächsten Schritt überlegen Sie, was Sie dafür tun müssen, um das Ziel zu erreichen. Gehen Sie das Karriereziel erst aktiv an, wenn Sie bereit sind, die Konsequenzen dafür zu tragen: ein langes Studium, eine teure Ausbildung, wenig Freizeit, körperliche Belastung – der Erfolg kommt nicht von allein.

Stärken betonen und Schwächen akzeptieren

Erfolgreiche Menschen haben besondere Stärken und Talente. Womit können Sie überzeugen? Nicht nur beim Bewerbungsgespräch sollten Sie ihre Stärken und Schwächen aufzählen können. Wer über seine eigenen Kenntnisse Bescheid weiß, kann diese gezielt einsetzen. Persönliche und fachliche Kompetenzen lassen sich gezielt für die Karriere einsetzen – vor allem, wenn Sie Experte für ein Nischenthema sind.

Wer darüber hinaus auch seine Schwächen kennt, weiß: Niemand ist perfekt. Arbeiten Sie stattdessen an sich, indem Sie zum Beispiel ein Bewerbungscoaching besuchen. Dabei können Sie mehr über die beruflichen Möglichkeiten, Selbstmarketing und persönliche Prioritätensetzung erfahren.

Selbstbewusst sein und Präsenz zeigen

Mit dem Wissen über Stärken und Schwächen können Sie selbstbewusst Ihren Weg gehen. Wer erfolgreich sein möchte, darf nicht in der Masse untergehen. Zeigen Sie bei Meetings Präsenz, indem Sie sich zu Wort melden. Wiederholen Sie nicht das bereits Gesagte, schildern Sie den aktuellen Status Ihrer Projekte, präsentieren Sie Ihre Erfolge.

Lassen Sie Selbstzweifel beiseite und geben Sie stattdessen der Eigeninitiative Vortritt: Übernehmen Sie neue Projekte oder fragen Sie nach weiteren Aufgaben. Und wer selbstbewusst ist, plagt sich nicht mit Problemen herum, sondern konzentriert sich darauf, eine Lösung zu finden.

Mit Kleidung und Körpersprache Erfolg ausstrahlen

Gesenkter Blick, hängende Schultern, lotterige Kleidung – sieht so ein erfolgreicher Mensch aus? Wir können ausstrahlen, wie wir uns innerlich fühlen: stark, selbstbewusst, von Erfolg gekrönt. Wählen Sie saubere, gepflegte Kleidung, die zur Branche, zum Unternehmen und schließlich auch zu Ihnen passt. Treten Sie professionell und offen auf, ohne zu nahbar zu sein. Durch Körpersprache können Sie Ihre Anliegen unterstreichen, Selbstsicherheit und Kompetenz signalisieren.

Bildcredit: Pixabay, 3387820, 8891737

 Similar Posts:

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.