Ferien in den Alpen – Ski und Rodel gut - BICE

Ferien in den Alpen – Ski und Rodel gut

Ferien in den Alpen – Ski und Rodel gutWas macht einen Skiurlaub eigentlich zu einem unvergesslichen Erlebnis? Ist es das Pistenangebot, das Ambiente, die Erreichbarkeit, die Qualität der Unterkünfte, die Après-Ski-Gastronomie oder die Schneesicherheit? Die Agentur Mountain Management Consulting befragt hierzu jährlich mehr als 40.000 Winterurlauber und ermittelt auf diese Weise die beliebtesten Skigebiete der Alpen.

Darauf kommt’s an in den Skiferien

Die Befragung fand weder am Computer noch per Post statt: Die Teilnehmer der Studie gaben ihre Statements direkt auf den Pisten der 55 begehrtesten Skigebiete der Alpen ab. In jeweils zwei Befragungen, die in der Haupt- und in der Nebensaison durchgeführt wurden, ging es darum herauszufinden, welche Angebote für Ski- und Snowboardfahrer besonders wichtig sind, wie entscheidend die Größe eines Skigebietes ist und welche Art von Unterkünften gefragt sind. Die Untersuchung zeigte auf, dass neben der Größe des Skigebiets auch die Vielfalt der Pisten und vor allem die Art der Unterkunft maßgeblich für die Auswahl eines bestimmten Skiortes sind. Hier stehen vor allem der Preis und der Komfort im Vordergrund: Am liebsten beanspruchen Wintersport-Familien ein pistennahes Ferienhaus, das ausreichend Platz bietet und nicht allzu weit von den Liften entfernt liegt. Dieses wird besonders gern online ausgewählt – sehr schöne Feriendomizile gibt es auch hier unter tui-ferienhaus.de. Das Thema Après-Ski und Nachtleben spielte für die Wintersportler eine eher untergeordnete Rolle.

Ganz weit vorn: die deutschsprachigen Alpenländer

Deutschland, Österreich, Schweiz – die klassischen Skiländer der Alpen sind die liebsten Reiseländer für Wintersportler. Neben dem schweizerischen Zermatt schnitt vor allem das Gebiet Serfaus-Fiss-Ladis im österreichischen Tirol sehr gut ab: Das ausgezeichnete Familienangebot der Region konnte sehr viele Pistenfans überzeugen! So bietet Tirol nicht nur hervorragende Skischulen, sondern stellt vor allem Kindern zusätzlich jede Menge Angebote wie den Murmlitrail, das Indianerland oder die Bärenabfahrt zur Verfügung. Auch die vielen verschiedenen Lifte stoßen hier auf uneingeschränkte Begeisterung – diese werden als besonders komfortabel empfunden.


Fotocredit: Thinkstock, 478799797, iStock, Jurkos


Similar Posts: