Mit Wabenplissees Heizkosten sparen: So geht‘s - BICE

Mit Wabenplissees Heizkosten sparen: So geht‘s

Unterschiedliche RollosMit Wabenplissees kann jedermann ohne großen Aufwand seinen persönlichen Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz leisten. Gerade im Winter entfaltet der Fensterschutz seinen Wärmespareffekt. Anders als Jalousien und Rollos lassen sich Plissees ganz einfach im Innenbereich des Fensters einsetzen und schützen vor Licht, Hitze und Kälte.


Wie funktioniert ein Wabenplissee?

Wabenplissees haben zwischen zwei Stofflagen Hohlräume in Wabenform. Wenn das Plissee am Fenster angebracht ist, bilden die Waben eine isolierende Luftschicht, die gegen Kälte von außen schützt. Umgekehrt verhindern sie aber auch, dass Raumwärme nach draußen zieht. Die Wirkung ist am größten, wenn das Plissee direkt im Fensterfalz angebracht wird – so wird der Luftaustausch zwischen Plissee und Fensterglas so klein wie möglich gehalten.

Im Winter bietet ein Wabenplissee – erhältlich bei Fachhändlern wie Plissee-Spezi – gleich einen doppelten Effekt: Es isoliert gegen die eindringende Kälte und hält gleichzeitig die Raumwärme davon ab, nach außen zu dringen. So lassen sich Heizkosten sparen. Eine Studie des Fraunhofer Instituts für Bauphysik (IBP) ergab, dass auf diese Weise der Heizbedarf in einem Einfamilienhaus um bis zu sieben Prozent pro Jahr gesenkt werden kann, in Bürogebäuden lassen sich sogar zwischen 6 und 25 Prozent einsparen. Die Effektivität des Plissees ist abhängig von der Größe des Raums und der Art der Verglasung. Beispielsweise zeigte sich, dass bei einer einfachen Verglasung ein höherer Energiespareffekt erzielt wird als bei einer Dreifachverglasung, weil letztere von vornherein besser isoliert.

Weitere Funktionen eines Wabenplissees

Im Gegensatz zu Jalousien und Rollos weisen Wabenplissees – wie übrigens alle Plissees – eine höhere Lichtreflektionsleistung auf, was zu einem effektiveren Sonnenschutz führt. Außerdem lassen sich damit Blend-Effekte bei der Arbeit am Computermonitor ausschalten. Natürlich lassen sich Plissees auch ganz klassisch als Sichtschutz einsetzen.

Die Faltstores besitzen häufig auch eine spezielle Eignung für Feuchträume, sie können also in Badezimmer, Küche oder Wintergarten genutzt werden, ohne Auswirkung auf Form oder Farbe des Plissees. Wie normale Plissees gibt es auch Wabenplissees in vielen Farben und Mustern.

Bild von: Fotolia, 18008297, Markus De Temple

Similar Posts: