Reisen macht glücklich - BICE

Reisen macht glücklich

Urlaub und ReisenWenn im Oktober die Tage merklich kürzer werden und nach der Arbeit kein Sonnenlicht mehr zur Verfügung steht, kann es einem schon trist im Gemüt werden. Ein Urlaub in der Türkei, Australien oder Dubai bringt wieder Sonne ins Leben und gönnt Geist und Seele eine Erholungspause.
Urlaub ist gesund weil er Stress abbaut, denn alle Tätigkeiten und Arbeiten bleiben daheim liegen und können nicht bearbeiten werden. Freie Bahn für Wellness pur! Im Winterhalbjahr mal zwei Wochen Urlaub in der Sonne machen, kann so manchen Winterblues verhindern und hat außerdem den Vorteil dass, außerhalb der sommerlichen Schulferien, die Preise bezahlbar sind.
Bei FeriDe Reisen gibt es viele attraktive Angebote und Schnäppchen, die auch zu einem spontanen Urlaub einladen.

Warum wir uns im Urlaub erholen
Eine Art Tiefenentspannung tritt in der Regel frühestens nach 2 Wochen ein. Wenn es irgend möglich ist, macht es daher Sinn, sich 3 Wochen frei zu nehmen und dem Alltag zu entfliehen.
Neue Eindrücke vom Urlaubsort sorgen dafür, dass das Gehirn zwar eine Auszeit bekommt, aber neue Synapsen bilden kann und ebenfalls von einer Auszeit profitiert.
Wer nur 2 Wochen Urlaub nehmen kann, findet auf FeriDe Reisen ebenfalls ein passendes Angebot. Am besten ist eine Mischung aus absoluter Ruhe und Entspannung und Tagesausflügen oder Aktivitäten während der Urlaubszeit.
Nachteil: der Urlaub muss geplant, die Sachen gepackt werden und oft sind die Reisenden bereits eine ganze Weile vor Reiseantritt so aufgeregt, dass der Alltag unter erschwerten Bedingungen erlebt wird.

Fazit
Wenn im Urlaub die Möglichkeit besteht, weg zu fahren und der normalen Umgebung zu entkommen, dann sollte diese Chance genutzt werden. Es muss kein Luxusurlaub sein – bereits eine Unterkunft in einer einfachen Almhütte entspricht Entspannung und Erholung.
Wer im Urlaub seinen üblichen vier Wänden entfliehen kann, sollte dies tun und die freie Zeit in vollen Zügen genießen.

Foto: manubelin – FotoliaSimilar Posts: