Welche Fonds taugen etwas - die Top 5 - BICE

Welche Fonds taugen etwas – die Top 5

DevisenAufgrund der unsicheren Finanzlage in Europa und den fallenden Zinsen bei Geldanlagen ziehen immer mehr private Anleger ihr Kapital aus Investmentfonds ab. Die Finanzbranche ist auf der Suche nach den Gründen für diese Aktivitäten und versucht gleichzeitig Argumente zu finden um Anleger zu einer Investition in lukrative Renditefonds zu bewegen.

Geldanleger können mit der richtigen Anlagestrategie im Ausland hohe Renditen erwirtschaften

Die Krise auf dem US-amerikanischen Immobilienmarkt scheint überwunden zu sein und Anleger erwirtschaften wieder höhere Renditen mit Sachwert-, Unternehmens- und Immobilienfonds. Die guten Ergebnisse der bisher vorgenommenen US-Investments resultieren aus der Umsetzung der prononcierten und diszipliniert durchgeführten Investitionsstrategien der Unternehmen. Auch auf dem osteuropäischen Markt sind besonders im Bereich Sachwert hohe Renditen zu erwarten. Die Öffnung der Grenzen, Beitritte zur Europäischen Union und der Bedarf der Bevölkerung veranlasst immer mehr Unternehmen zu Investitionen in diesen Ländern. Weitere Gründe sind das steigende Wirtschaftswachstum, steigende Löhne und der daraus resultierende Wohlstand der Bevölkerung. Zahlreiche Discounter-Ketten, Fach- und Baumärkte schießen in diesen Ländern wie Pilze aus dem Boden und suchen Investoren, die die Gebäude über Immobilienfonds finanzieren.

Steigende Renditen sind auch bei erneuerbaren Energien zu erwarten

Seit der Bekanntgabe des deutschen Atomausstiegs entstehen hierzulande immer mehr Windkraftanlagen. Auch die Zahl der „Offshoreanlagen“ an Nord- und Ostsee steigt ständig. Die Unternehmen bieten Kapitalanlegern hohe Renditen in diesen Bereichen an. Auch ausländische Unternehmen bieten lukrative Renditefonds im Bereich erneuerbare Energien an. Weltweit entstehen außer Windkraftanlagen große Solarparks und Wasserkraftwerke, die über Fonds finanziert werden.

Kapitalanleger sollten sich in jedem Fall kompetent beraten lassen

Um die richtige Anlagestrategie zu finden, ist eine fachkompetente Beratung durch ein Unternehmen, das schon lange am Finanzmarkt tätig ist, für die meisten Kapitalanleger anzuraten. Die Berater der Unternehmen kennen die Märkte und können aufgrund ihrer Erfahrung lukrative Renditefonds oder Mischfonds zusammenstellen. Auch der steuerliche Vorteil, der zum Beispiel bei einer Investition in den USA entsteht, sollte von Anlegern in Betracht gezogen werden.

Bild stammt von: svort – FotoliaSimilar Posts: