Mehrwert für die Nutzer durch strategische Neuausrichtung - BICE

Mehrwert für die Nutzer durch strategische Neuausrichtung

Die strategische Neuausrichtung des Geschäftsmodels kann als zweite Chance genutzt werden. Die strategische Neuausrichtung des Geschäftsmodels kann als zweite Chance genutzt werden. Aus vorangegangenen Fehlern werden unternehmerseits Schlüsse gezogen und das Geschäftsmodell kann neuen Herausforderungen begegnen. Oft ist die Neuausrichtung der Garant für den Erfolg. Gerade Onlineshops wie z. B. yalook.com haben bewiesen, dass die Neupositionierung durch eine Neuausrichtung Erfolg bringt und Kunden generiert. Mit neuen Ideen und Strukturen können Unternehmen nach dem Neustart oft nachhaltig erfolgreicher sein.

Neupositionierung als Erfolgsgarant

Die Otto Group mit dem Fashionshop Yalook ist ein gutes Beispiel dafür, dass eine Neuorientierung und eine Neuausrichtung Erfolg haben kann. Nach dem Einbruch des mittlerweile bekannten Shoppingportal Yalook ist die Marktpräsenz besser denn je. Nachdem Yalook.com strategisch neu ausgerichtet wurde und nun unter dem Dach von Shopping24 rangiert, ist der Bekanntheitsgrad besser als zuvor. Auch das Geschäftsmodell wurde modifiziert und heute bietet Yalook.de exklusive Designer- und High Class Fashion zu guten Preisen. Yalook wird unter dem Dach der Shopping-Plattform betrieben und steht im Unternehmensportfolio für High Fashion, Entertainment und Designermode. Das Mehr an Mode wurde für Kunden zum entscheidenden Mehrwert, denn statt wie zuvor, nur Mode zu verkaufen, bietet die Neuausrichtung Lifestyle und Trends.

Mehr als Mode: Fashion, Styling und News in einem

Die Neustrukturierung setzt eine Bestandsaufnahme voraus. So können alte Strukturen überprüft und neue Segmente aufgenommen werden. Die Ausrichtung sollte dabei einen neuen Bereich anbieten und den Kunden einen Mehrwert gegenüber dem vorherigen Geschäftsmodell bieten. Dabei kann die bestehende Marke beibehalten werden, denn sie verfügt bereits über einen Bekanntheitsgrad. Statt aufzugeben, kommen neue Segmente hinzu, die den Erfolg begründen. So wie z. B. bei yalook.com wird neben dem ursprünglichen Angebotsspektrum ein weiteres High-Fashion-Segment angeboten und zudem eine umfassende Kundeninformation geboten. User werden bei der Suche nach Trends unterstützt, aktuelle Informationen aus der internationalen Fashionszene werden im Fashion-TV präsentiert.

Neue Infrastruktur bringt höheren Nutzen

Eine Neustrukturierung sollte auch über die technologische Infrastruktur erfolgen und das Sortiment sollte nutzeroptimiert erweitert werden. So wie z. B. bei yalook.com: Hier wurde das Sortiment um einen High Fashion-Bereich erweitert und die neuen Social-Media-Elemente optimal eingesetzt. Das führte dazu, dass Nutzer aus einem Angebot an Mode zu einem günstigen Preis auch zeitgleich umfassend informiert werden kann.

Bildquelle : N-Media-Images – FotoliaSimilar Posts: